Neu hier? Schau doch mal in meine Linkfavoriten.

Backen mit Kindern und viel Schokostreuseln und Schokolade. Leckere Igel aus Quark-Öl-Teig backen. Einfach. Lecker. Eine Rezeptidee für den Herbst von shesmile.

Leckere Igel aus Quark-Öl-Teig backen (Rezeptidee für den Herbst)

Backen mit Kindern und viel Schokostreuseln


Rezept für Igelbrötchen

Zutaten

Reicht für ca. 20 bis 30 Igel
  • 250 g Quark
  • 130 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 50 ml Öl
  • 50 ml Milch
  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Eigelb (nur zum Bestreichen)
  • Braune Kuvertüre aus Schokolade
  • Braune Schokostreusel
  • Braune runde Schokotröpfchen für die Augen

Zubereitung

  • Vorbereiten: Ofen auf 190°C vorheizen (Ober-/Unterhitze), 2 Backbleche oder Gitter mit Backpapier auslegen.
  • Quark mit Zucker, Vanillezucker, Salz, Öl und Milch mit dem Knethaken verrühren. Mehl und Backpulver mischen und über die Quarkmasse sieben. Schnell zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  • Kleine Igel formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • Wichtig! Die Nasen lieber zu lang ziehen als zu kurz. Der Teig geht beim Backen auf und die Nase zieht sich dabei ein Stück zurück.
  • Alle Igel vor dem Backen mit Eigelb bepinseln und zwei Schokodrops als Augen einstecken.
  • Bei 190°C (Ober-/Unterhitze) 20 Minuten goldbraun backen.

Quarkigel statt Martinsbrötchen

Wir lieben das Rezept der Martinsbrötchen aus Quark-Öl-Teig welches wir jedes Jahr im Herbst (pünktlich zum Martinstag im November) mit den Kindern backen. Vor einiger Zeit schon hab ich dann bei Pinterest Igelplätzchen gesehen ... und schon war die Idee der Martinsbrötchen-Igel aus Quark-Öl-Teig geboren.

Auch die Kinder musste ich nicht lange von der Backidee überzeugen. Natürlich waren sie dabei! Vorallem weil „Schokolade schmelzen“ und „Zuckerstreusel“ auf dem Rezept stand!

Wichtiger Hinweis! So schnell sie gebacken sind, sind sie auch gegessen!

Perfekt für langweilige Nachmittage im Herbst!

Der Teig (wie oben beschrieben) lässt sich supereinfach verarbeiten. Er klebt nicht in Förmchen oder an Unterlagen.

Sind die Igel goldbraun gebacken und ausgekühlt streicht man die geschmolzene Schokoladen-Kuvertüre mit einem Backpinsel über die Igelkörper und lässt im Anschluss einen Teelöffel voll Schokostreusel darüberrieseln.

Die Nase des Igels hab ich mit einem Tupfer Schokoladen-Kuvertüre aufgemalt.

Auch hierfür hätte man vor dem Backen noch ein Schokotröpfchen eindrücken können. Ich war mir aber nicht sicher, ob die Schokolade auf der langgezogenen Nasenspitze beim Backen nicht doch verläuft und abrutscht. Danach aufmalen war für uns die bessere Wahl.

Die Augen aus Schokotröpfchen haben das Backen aber überraschend gut überstanden.

Wir werden dieses schnell und einfache Rezept jetzt sicher häufiger ausprobieren!

Viel Spaß beim Nachmachen.

PS: Wem noch die passende Kinderschürze zum Backen fehlt, der wird in meinem Sortiment fündig: Schürze für Kinder "Muffin" (Nähanleitung & Schnittmuster)

Geschrieben am .
Ein Beitrag aus der Kategorie Backen & Kochen

Einfach, kreativ, lecker und bunt. Meine liebsten Rezepte für eine gelungene Party. Serviere ein originelles Kuchenbuffet zum Kindergeburtstag, Taufe, Hochzeit oder einfach mal so mit den Kindern oder im Alltag. Backen für den Frühling, Sommer, Herbst oder Winter.

20% Rabatt auf katztastische E-Books!

Wir feiern eine Katzen-Streuselparty. Du bekommst die passenden E-Books und Dateien mit 20% Rabatt!

Bildergalerie

Bildergalerie

Bilder anklicken um sie zu vergrößern


Bildergalerie

Kundenstimmen

Du möchtest diesem Blogbeitrag dein Foto oder Kommentar hinzufügen?

Kopiere dir den Titel des Beitrags "Leckere Igel aus Quark-Öl-Teig backen (Rezeptidee für den Herbst)" und ...
Wegweiser

Willst du meine Brieffreundin werden?

Melde dich jetzt für meinen Themen-Kreativletter "Backen & Kochen" an und erfahre bequem und ohne Social-Media-Stress per E-Mail, wenn es neue Beiträge in dieser Kategorie gibt.

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung wurde abgeschickt. Bitte beachte noch die E-Mail in deinem Posteingang.

Backen & Kochen Kreativletter

Du gibst mir deinen Namen und deine E-Mail Adresse, ich schick dir meine Rezeptideen.

Wir verwenden Brevo als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Brevo zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden


Wegweiser

Hallo, ich bin Lisse!

Ich bin hoffnungslos hoffnungsvoll, Siebdruckerin, Mediengestalterin, Mompreneur, Gründerin und kreativer Kopf von shesmile. Ich lebe mit meinen zwei Töchtern und meinem Mann in Siebeneichen, dem schönsten Dorf in Bayern (Oberpfalz).

Auf meinem Blog findest du kreative Bastelideen, originelle Schnittmuster, leckere Rezepte, farbenfrohe Illustrationen, professionelles Grafikdesign und jede Menge Optimismus. Ich schreibe offen und ehrlich über meine Brustkrebserkrankung oder berichte in meinem Reisetagebuch von meinen Erlebnissen.

Lass dich von meinen Ideen begeistern und inspirieren. Nimm dir Zeit für die Dinge, die dich glücklich machen. Wenn nicht in diesem Leben, wann dann?

 Lisse von shesmile


Kreativletter

Verpasse keinen neuen Beitrag. Abonniere den Newsletter von shesmile. Wähle aus 10 Themen und lese nur das, was dich auch wirklich interessiert.

shesmile Kreativ
Schlagwortsuche

Durchsuche den shesmile Blog nach deinem Suchbegriff.

shesmile bei Social Media
Social Media

Auf dieser Website werden Affiliatelinks bzw. Partnerlinks genutzt. Links, die mit einem kleinen Pfeil ➚ versehen sind stellen (teilweise) solche Links dar. Sobald ein Kauf über diesen Link getätigt wird, erhält shesmile eine Provision. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Diese Provision hat keine Auswirkung auf den Preis des Produkts.

0
Likes!